Dieter Jäckel vom Studieninstitut Emscher-Lippe erörterte mit der Fraktion der Kreis UWG Fragen zum Kreis und Kommunalrecht. Bei der gut besuchten Veranstaltung wurde rege diskutiert. Da nicht alle Themen behandelt werden konnten ist eine Folgeveranstaltung im kommenden Jahr angedacht.